Betreuung » Aufgaben und Inhalte
Betreuung

Aufgaben und Inhalte

Beschreibung der Aufgaben und Arbeitsinhalte der Betreuungskräfte an Grundschulen im Landkreis
(Abweichungen von Schule zu Schule sind möglich)

  1. Organisation/Management
  2. Pädagogische Aufgaben und fürsorgliche Betreuung
  3. Kooperation und Vernetzung mit Schulleitungen und Pädagoginnen


Organisation/Management

  • An- und Abmeldungen der Zubetreuenden
  • Führung der Anwesenheitslisten der Zubetreuenden
  • Budgetverwaltung
  • Planung, Organisation und Durchführung von Angeboten, Projekten und besonderen Aktivitäten

Pädagogische Aufgaben und fürsorgliche Betreuung

  • Kreative, freie spielerische Aktivitäten anbieten
  • Soziale Kompetenzen vermitteln (Große helfen Kleinen, eigenständige Einforderungen von Regeleinhaltungen etc.)
  • Probleme, die die Kinder mit in die Bereuungsstunden bringen, ernst nehmen und angemessen aufgreifen

Kooperation und Vernetzung mit Schulleitungen und Pädagoginnen

  • Austausch über die Betreuungskinder mit Schulleitung und Lehrkörper
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Austausch im Team

Kreative Ergebnisse