Schulprojekte » Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück

In regelmäßigen Abständen findet an der Grundschule die Aktion „Gesundes Frühstück“ statt. Gemeinsam mit Frau Bornscheuer, die hauptsächlich für die Mittagsverpflegung zuständig ist, haben diesmal die Kinder der dritten und vierten Klasse „Wraps“ gerollt und gegessen. Hierzu haben sie Rohkost, wie beispielsweise Möhren, Gurken, Tomaten, Paprika und Salat gewaschen und kleingeschnitten. Dabei ist bei den kleinen Händen viel Fingerspitzengefühl erforderlich. Mit Frischkäse bestrichen und dem Gemüse gefüllt, waren die „Wraps“ sehr, sehr lecker!

Die Schülerinnen und Schüler des 2.Schuljahres der Flex-Klassen planten im Mathematikunterricht ein gesundes Frühstück. Es wurde überlegt, wie viel Brot und Gemüse, Käse und Butter gekauft werden muss, damit alle Kinder der Schule in den Genuss eines Brotes kommen.

Nach der Planung und dem Einkauf, wurde fleißig geschmiert und geschnippelt. Natürlich wurden die leckeren Brote und das Gemüse auf Platten schön angerichtet und in den Klassen verteilt.

Gesund & lecker