Über uns » Infos und Rückblick

Das Besondere in diesem Jahr ist, dass die Grundschule Nieste den Flexiblen
Schulanfang neu einführte und es nun zwei Gruppen, gemischt aus Kindern des
ersten und des zweiten Schuljahres, gibt. Die Kinder haben nun bis zu drei
Jahren Zeit, den Anfangsunterricht zu genießen. Sie wechseln entweder nach
bereits einem Jahr, wie gewohnt nach zwei Jahren oder gar erst nach drei Jahren
in das dritte Schuljahr. Jedes Kind lernt individuell und hat ausreichend Zeit
für alle fachlichen Grundlagen, ohne „sitzen zu bleiben“.

Momentan unterrichten acht Lehrerinnen an der Grundschule. Die Klassen 1/2 des
FLEX unterrichten Frau Kästner und Frau Ott, sowie Frau Hundhausen. Klassenlehrerin der Klasse 3 ist Frau Bartram und die Klasse 4 wird von Frau Osterhorn-Heyser geführt. Frau Strobach ist als Förderschullehrerin voll in den Unterricht integriert und steht jeder Kollegin mit Rat und Tat zur Seite. Frau Bohlen begann nach den Sommerferien das 2-jährige Referendariat an unserer Schule. Zusätzlich bleiben immer noch einige Stunden für Lehraufträge zur Verfügung, sei es im ersten Halbjahr für Frau Wahl und ab diesem, zweiten Halbjahr, für Frau Binder.Die Kolleginnen aus dem ersten und zweiten Schuljahr, können nach nunmehr einem halben Jahr Erfahrung sagen, dass das Unterrichten im FLEX sehr viel Spaß und Freude bereitet. Die Kinder sind sehr fleißig und ganz besonders selbstständig, sie helfen sich gegenseitig und lernen viel voneinander.

Nachdem wir nun Frau Trautmann-Winter zum Ende des letzten Schuljahres in den
wohlverdienten Ruhestand schicken konnten, übernahm Frau Kästner die Aufgaben
der Schulleitung in Vertretung. Ab Januar 2011 hat sie nun offiziell die Stelle
als Schulleiterin angetreten. Wir gratulieren ihr von ganzem Herzen und freuen
uns auf eine gute Kooperation.

Mit Erwartung und Freude schauen wir nun auf das zweite Halbjahr 2011 und bedanken uns vor allem bei den Eltern für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen. Wir hoffen auch in Zukunft auf eine weitere gute und zuverlässige Zusammenarbeit!

 

Das Kollegium der Grundschule Nieste