Ausschüsse » Elternbeirat
Ausschüsse

Der Elternbeirat stellt sich vor

Ganz kurz einen Einblick in unsere Arbeit:

Seit vielen Jahren engagieren sich Eltern mit Eigeninitiative und zahlreichen Ideen an unserer Grundschule in Nieste. Alle zwei Jahre werden in jeder Klasse zwei Elternvertreter gewählt.

So entsteht ein ständig wechselndes Gremium: der Schulelternbeirat. Die gewählten Vertreter sind Ansprechpartner für Eltern, Lehrer und Schüler. Neben alltäglichen Schulproblemen werden auch organisatorische Fragen erörtert. Des weiteren werden manche Themen auf Kreisebene eingebracht und vertreten (im Kreiselternbeirat).Die Tätigkeit ist ehrenamtlich und verlangt ein hohes Maß an Eigenverantwortung. Die Ergebnisse aus den Elternbeiratssitzungen werden in den einzelnen Klassen auf Elternabenden erläutert.

Der Elternbeirat stellt ein beratendes Gremium dar (der Name „Beirat“ drückt das aus). Die Elternvertreter können aus allen vier Klassen Meinungen und Stimmungsbilder einfließen lassen und voneinander hören, „was los ist“. Unter anderem bestimmen sie in Absprache mit der Schulleitung den Einsatz der Elternspende.

Jedes einzelne Beiratsmitglied bereichert die Elternarbeit individuell mit eigenen Fähigkeiten und Kenntnissen.

Der Elternbeirat organisiert den Kuchenverkauf auf dem Weihnachtsmarkt und dem Sommerfest.

2013 hat der Elternbeirat mit der Grundschule ein Zeichen gesetzt.

Wir  haben  gerne die Kinderstation im Klinikum Kassel unterstützt und den kranken Kindern eine Freude gemacht. Unsere Schulkinder bastelten für einen Adventskalender, malten Bilder, bastelten Sterne. Des Weiteren wurden für das Spielzimmer der Kinderstation Spiele und Bücher beschafft. Der Adventskalender und die Geschenke wurden am 03.12.2013 vom Elternbeirat und 2 Schulkindern im Klinikum abgegeben. Die Erzieherin und die kranken Kinder haben sich sehr gefreut.

Im Zeitalter des Computers und einer fast allgegenwärtigen Vernetzung von Informationen ist die zwischenmenschliche Arbeit unserer Meinung nach sehr wichtig. Deshalb hoffen wir, weiterhin Eltern zu finden, die im Elternbeirat mitwirken möchten und bereit sind, die kommenden Schuljahre mit zu gestalten.

Der Elternbeirat wünscht unseren Schulkindern alles Gute für die Zukunft.