Ausschüsse » Schulkonferenz
Ausschüsse

Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist ein Gremium der Schule, in dem Lehrer und Eltern zusammenwirken. In diesem Gremium werden wichtige Angelegenheiten der Schule beraten. Den Vorsitz der Schulkonferenz bildet die Schulleitung. Die weitere Zusammensetzung ist paritätisch auf Lehrer und Eltern verteilt.

In unserer Schule sind dies vier Lehrkräfte und sechs Elternvertreter. Die Elternvertreter werden von dem Elternbeirat gewählt.


Zur Zeit werden folgende Themen behandelt:

Verhaltensregeln an der Schule und darüber hinaus: Viele - eigentlich normale - Verhaltensweisen geraten heute oft in den Hintergrund. Ehrlichkeit und rücksichtsvoller Umgang mit Mitschülern und deren Sachen sind nicht immer selbstverständlich. Genau hier wollen wir gemeinsam mit den Kindern ansetzen.

Dazu werden „Goldene Regeln“ erarbeitet. Unter dem Motto „Unsere Schule, gerecht und zum Wohlfühlen“ werden grundlegende Verhaltensregeln entwickelt und neu eingeübt. Die Kinder sollen Höflichkeit, Aufrichtigkeit und Hilfsbereitschaft, Rücksichtnahme und Zuhören im Unterricht neu schätzen lernen und die Wege dahin möglichst selbst gehen. Dies geschieht entweder auf Grund aktueller Ereignisse oder an Hand gesammelter Geschichten im Unterricht.

Die Goldenen Regeln werden an einem Brett  im Eingangsbereich der Schule für jeden sichtbar dokumentiert.

Desweiteren wird an dem Schulprogramm mit gearbeitet.

  • Kompetenzorientierter Sachunterricht für jede Klasse
  • Kompetenzorientierter Mathematikunterricht für jede Klasse
  • Kompetenzorientierter Deutschunterricht für jede Klasse
  • Lesen für jede Klasse


Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Hinweise haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit
uns auf!

Kontakt

Schulkonferenz Grundschule Nieste
Tel.: 05605-3511
E-Mail
Internet